EFH, Rebbergstrasse, ADLIKON
 

Eine auf Budget und Raumbedürfnisse massgeschneiderte Baurealisierung ist möglich.

Die Bauherrschaft suchte seit längerem im Ort eine geeignete Bauparzelle. Durch unseren Vorschlag einer Abparzellierung bei einer bestehenden Liegenschaft konnte mitten im Dorf ein geeignetes Grundstück geschaffen werden. Trotz engem Budget, dass keinenfalls überschritten werden sollte, entschied sich die Bauherrschaft kein Fertighaus zu erwerben. Die Vorteile der individuellen Raumgestaltung und Materialauswahl mussten durch eine garantierte Kosten- und Termineinhaltung ergänzt werden. Mit einer Reduktion von unnötigen Kellerräumen, konnten die Baukosten die Mehrkosten für Wärmenpumpenheizung und Ähnliches kompensiert werden.

Das freistehende Einfamilienhaus mit Doppelgarage wurde in die abgetrennte Parzelle optimal eingepasst und der ländlichen Umgebung angepasst. Im Innern konnten praktisch alle Wünsche der Familie im Kostenrahmen umgesetzt werden.

Auch Zusatzwünsche können bei einer Kosten- und Planungsdisziplin noch erfüllt werden.

    
    Facts
  Projekte